Wellnessdienste.com

Die eigene Wellness Oase

Man kann natürlich auch sein eigenes Heim zu einer Wellness Oase umbauen oder umbauen lassen.

Wellness kann man durch verschiedene Maßnahmen erreichen, ob mit Besuchen in Wellness Hotels, Massage Studios, Spas oder in Saunen. Doch der Besuch von solchen Einrichtungen ist oft sehr teuer und man muss auch eine Menge Zeit dafür aufbringen, die man manchmal gar nicht hat.

Bei Wellness geht es ausschließlich um das Wohlbefinden des Menschen, deshalb ist es heutzutage auch nicht mehr unmöglich sich zu Hause sein eigenes Wellness Paradies zu erschaffen.

Wellness zu Hause hat auch Vorteile, denn man beginnt mit der Entspannung zu Hause und sie endet auch dort, so kann man sich die oftmals hektischen und stressigen Fahrten nach Hause sparen. In dem Zuhause wo man sich sicher und geborgen fühlt, findet die Wellness statt.

Man kann sich eine echte Wellness Oase bauen, mit verschiedenen Einrichtungen aus dem Wellness Bereich. Manche Möglichkeiten lassen sich sogar schon ohne großen Aufwand realisieren.

Ein Wellness Bereich könnte eine Sauna sein, eine Sauna kann preisgünstig und relativ einfach zu Hause eingerichtet werden. Schwitzen tut auch Geist und Körper gut. Um das Heim mit einer Sauna auszustatten, reicht schon wenig Platz dafür aus und am Besten eignen sich dafür Kellerräume und Dachböden. Es gibt zwei Unterschiede bei einer Sauna, es gibt einmal die Elementsauna und die Massivholzsauna. Man kann ganz kostengünstig in Baumärkten schon Sauna-Bausätze kaufen. Eine Be- und Entlüftung der Sauna ist aber unbedingt erforderlich.

Ein weiterer Wellness Bereich könnte der eigene Fitness Raum sein, um die Muskeln, Ausdauer und die Kondition zu trainieren. Um ein eigenes Fitness-Center mit mehreren Geräten zu schaffen, braucht man einen Raum der zwischen 12 und 15 qm groß und gut zu lüften ist. Es geht auch ein kleinerer Raum, dann muss man sich jedoch auf ein paar Geräte beschränken. Mit einfachen und kleinen Geräten bzw. Produkten. Mit Springseilen, ISO-Matten oder Luftbällen kann man Gymnastik zum aufwärmen machen und mit einer Trainingsbank und einem Kurzhantelset kann man Krafttraining machen.

Noch ein Wellness Bereich der totale Entspannung und Vergnügen in das Haus bringt ist der Whirlpool. Es gibt ganz unterschiedliche Varianten von Whirlpools und natürlich auch in verschiedenen Preisklassen. Die preiswerteste und einfachste Lösung ist die Badewanne mit Whirlpool Funktion. Viele Modelle dieser Variante werden schon ganz kostengünstig in Baumärkten angeboten. Dann gibt es noch den Whirlpool der eigenständig steht und Sitzplätze für mehrere Personen bietet. Manche Modelle müssen im Boden versenkt werden und andere wiederum nur auf eine grade Fläche gestellt werden. Seit kurzem gibt es auch Whirlpools die man aufblasen kann, so kann man ihn schnell auf- und abbauen und er eignet sich für drinnen und draußen.

Zu guter letzt kann man sich natürlich noch den Wellness Bereich von einem Swimmingpool bauen, der die Erfrischung pur bietet. Es gibt viele Möglichkeiten sich ein Badeparadies im Garten zu bauen. Es gibt da die preisgünstigste Variante von einem aufblasbaren Maxi-Rundpool, dann die Stahlwandbecken die man einfach auf dem Boden aufstellt oder der pure Luxus ein richtiger versenkter Swimmingpool.

Navigation